SCHAFFE LEBENSRAUM FÜR WILD- UND HONIGBIENEN

Bienenwiese säen für die fleißigen Helfer der Lüfte

Jede Flasche MELLI sichert eine Bienen-Patenschaft. Eine Patenschaft sät einen Quadratmeter Blühwiese in Bayern.

DAS MACHEN WIR
1 Patenschaft = 1 Quadratmeter Blühwiese

Durch Patenschaften können wir Bienenwiesen entstehen lassen. Diese Ausgleichsflächen bieten Honig- und Wildbienen, Insekten, Schmetterlingen, Vögeln oder kleinen Säugetiere wie Hasen und Fasanen einen Nahrungs- und Lebensraum. Wir verwenden regionales Saatgut, welches bestmöglich an die lokalen Verhältnisse angepasst ist. Da die Bienenwiesen ganzjährig stehen bleiben und nur einmal jährlich zur Verjüngung gemäht werden, bieten sie den Tieren rund ums Jahr einen vielseitigen Rückzugsort.

UNSER ZIEL
Keine Ernte ohne Bienen

Bienen sind wahre Arbeitstiere. Während ihrer Nahrungssuche tragen die kleinen Bestäuberinnen Pollen von Blüte zu Blüte. Auf diese Weise kann ein einziges Bienenvolk täglich bis zu 300 Millionen Blüten bestäuben. Tatsächlich werden viele Obst- und Gemüsesorten hauptsächlich durch Bienen bestäubt. Starke Veränderungen an ihrem Lebensraum erschweren die Arbeit der Bienen jedoch immer mehr. So wird die Nahrungssuche zu einem Überlebenskampf, welchen die Bienen ohne unsere Hilfe langfristig nicht gewinnen können. Durch Bienenwiesen erschaffen wir sinnvolle Ausgleichsflächen.

UNSER PARTNER
Löwenstein’sche Stiftung

Die Aufgabe der Löwenstein'schen Stiftung ist der Erhalt des Schlosses Kleinheubach und die Pflege des dazugehörigen, öffentlichen Parks. Mit dieser Aufgabe geht die Stiftung sehr verantwortungsvoll um. Unter anderem werden Flächen nur dort gemäht, wo es wirklich notwendig ist. Auch ein Weltenpark mit unterschiedlichen, seltenen Baumarten wurde für die zukünftige Generation errichtet. Zusammen steuern wir dem Naturhabitat Blühwiesen bei, die der Vielzahl an Bienen und Insekten als Zuhause und Nahrungsquelle dienen.

DER HINTERGRUND
Warum säen wir Blühwiesen für Bienen?

Monokulturen, eine Versiegelung von Flächen und eine steigende Beliebtheit von Rasenmäher-Robotern führen dazu, dass sich der Lebensraum von Bienen und Insekten immer mehr verkleinert. Seit ein paar Jahren wird ein dramatischer Rückgang der Bienen-Bestände verzeichnet, sodass viele Bienen-Arten vom Aussterben bedroht sind.

Bienenretter
Bienenretter
Bienenretter

Bienenretter

2021 Riesling trocken, Rheingau

Die zitruslüsterne Melli steuert gezielt bestimmte Blüten an, denn sie hat ein Faible für Limetten und Grapefruits. Sie sorgen für eine leichte Süße mit harmonisch eingebundener Säure. Von einer Blüte tänzelt sie zur nächsten, bis sie durch die rheingauer Lüfte in den geselligen Feierabend gleitet, wo sie zu jeder Jahreszeit animierende Sommergefühle verbreitet.


Normaler Preis€69,00
(€15,33 / l )
inkl. MwSt.
klimaneutraler Versand GRATIS

Häufige Fragen zu unserem Projekt

Deine Patenschaft unterstützt das Gesamtprojekt der Löwenstein’sche Stiftung. Sie gilt nicht für individuelle Bienen oder eine bestimmte Fläche. Alle entstanden Patenschaften aus dem Verkauf des MELLI Jahrgangs 2021 ermöglichen die Einsaat einer riesigen Blühwiese, um den gefährdeten Bienen-Beständen bestmöglich ein Lebensraum und Nahrungsangebot zu schaffen.

Die Informationen zur Umsetzung erhältst du über unseren Newsletter. Außerdem werden wir einen Umsetzungsbericht auf unserer Website einstellen, sobald die Spende abgerufen und eingesetzt wurde.

Der Jahrgang 2021 unserer MELLI lässt eine gewaltige Bienenwiese mit einer Gesamtfläche von 5000 m2 entstehen.

Wir säen die Bienenwiesen für einen Jahrgang immer im Frühjahr ein. Der optimale Einsaatzeitpunkt für die Bienenwiesen variiert jedes Jahr je nach Witterung zwischen Mitte April bis Mitte Mai. Optimal ist ein Zeitpunkt, wo keine Spätfröste mehr zu befürchten sind. Für ein optimales Aufgehen der Saat ist es ebenso wichtig, dass Regen angekündigt wird.

Unbedingt. Bienen sind gefährdet, weil ihnen das Nahrungsangebot genommen wird. Indem wir ihnen ein vermehrtes Nahrungsangebot bereitstellen, können wir ihnen helfen. Wenn du also einen Garten zur Verfügung hast und in diesem mithilfe einer speziellen Saatmischung einen kleinen Blühstreifen anlegst, wird dein Garten zum Paradies für Bienen.

Schreib uns eine E-Mail an support@fairgrapes.eu oder kontaktiere uns über die sozialen Medien. Du kannst auch unser Kontaktformular nutzen. Wir freuen uns auf deine Nachricht.