Was ist die Alte Weinwelt?

Was ist die Alte Weinwelt?

Die Alte Weinwelt bezeichnet geografisch betrachtet Europa. Hier wird Weinbau schon seit über 2000 Jahren betrieben. Weine aus Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Kroatien und Griechenland sind somit der Alten Weinwelt zuzuordnen.

Es gibt aber eine weitere Bedeutung. Betrachtet man nicht die Herkunft des Weines, sondern den Stil, steht die Alte Weinwelt für einen eleganten Stil mit niedrigem Alkoholgehalt und knackiger Säure. 

Es gibt also auch Weine, die aus der Neuen Weinwelt kommen, aber vom Stil der Alten Weinwelt zugeordnet werden können.

Weiterlesen

Wie wird Portwein hergestellt?
Was ist die Neue Weinwelt?

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.