Dein Riesling sät Blühwiesen für Bienen

Jede Flasche Melli sät einen Quadratmeter Blühwiese.

Mit dir erschaffen wir Ausgleichsflächen für Bienen und Insekten

Wusstest du, dass jeder unserer Weine immer eine ökologische Spende enthält? Monokulturen, eine Versiegelung von Flächen und eine steigende Beliebtheit von Rasenmäher-Robotern führen dazu, dass der Lebensraum von Bienen und Insekten immer kleiner wird. Dies hat in den letzten Jahren zu einem dramatischen Rückgang der Bestände geführt und viele Bienenarten sind vom Aussterben bedroht. Mit Melli unterstützt du den Aufbau von Blühwiesen für Bienen.

Was steckt hinter den Blühwiesen?

Bienen sind wahre Arbeitstiere. Während ihrer Nahrungssuche, die später in der Produktion von Honig endet, tragen die kleinen Bestäuberinnen Pollen von Blüte zu Blüte. Auf diese Weise kann ein einziges Bienenvolk bis zu 300 Millionen Blüten täglich bestäuben. Tatsächlich werden viele Obst- und Gemüsesorten hauptsächlich durch Bienen bestäubt.

Starke Veränderungen an ihrem Lebensraum erschweren die Arbeit der Bienen jedoch immer mehr. So wird die Nahrungssuche zu einem Überlebenskampf, welchen die Bienen ohne unsere Hilfe langfristig nicht gewinnen können. Durch Blühwiesen erschaffen wir sinnvolle Ausgleichsflächen, um eine Vielzahl an Bienen- und Insektenarten zu ernähren, beheimaten und somit zu beschützen.

Löwenstein'sche Stiftung

Die Aufgabe der Löwenstein'schen Stiftung ist der Erhalt des Schlosses Kleinheubach und die Pflege des dazugehörigen, öffentlichen Parks. Mit dieser Aufgabe geht die Stiftung sehr verantwortungsvoll um. Unter anderem werden Flächen nur dort gemäht, wo es wirklich notwendig ist. Auch ein Weltenpark mit unterschiedlichen, seltenen Baumarten wurde für zukünftige Generationen errichtet. Zusammen steuern wir dem Naturhabitat Blühwiesen bei, die der Vielzahl an Bienen und Insekten als Zuhause und Nahrungsquelle dienen.

Wie genau finanzieren sich die Blühwiesen?

Zurück zu deiner Spende. Wie wandelt diese sich in eine ökologische Hilfeleistung um? Zusammen mit unserem Partner, der Löwenstein'sche Stiftung, möchten wir Ausgleichsflächen für Bienen, Insekten, Schmetterlinge und andere Tiere erschaffen, damit sich deren Bestände stabilisieren können. Als gemeinnützige Organisation unterstützt die Löwenstein'sche Stiftung aber keine Produkte oder Dienstleistungen. Deswegen gibt FairGrapes 35 Cent einer verkauften Flasche Melli an die Löwenstein'sche Stiftung, um die Einsaat eines Quadratmeters Blühwiese zu ermöglichen.

Projekt aktiv seit April 2021

2022 Riesling, Rheingau

MELLI

Die zitruslüsterne Melli steuert gezielt bestimmte Blüten an, denn sie hat ein Faible für Limetten und Grapefruits. Sie sorgen für eine leichte Süße mit harmonisch eingebundener Säure. Von einer Blüte tänzelt sie zur nächsten, bis sie durch die rheingauer Lüfte in den geselligen Feierabend gleitet, wo sie zu jeder Jahreszeit animierende Sommergefühle verbreitet.
€12,50 €16,67 / l
Produktdetails anzeigen