Schütze eine Fledermaus-Kolonie in Thüringen

Jede Flasche TARA sichert eine Fledermaus-Patenschaft. Alle Patenschaften des Jahrgangs schützen eine Fledermaus-Kolonie in Thüringen.

Projektdetails

1 TARA = 1 Patenschaft

Jahrgang 2019 = 2000 € Spende

Projektdaten

Standort: Ohrdruf, Thüringen

Projektstart: August 2022

Projektpartner

Stiftung FLEDERMAUS

Website: Link

Projektportrait

Im thüringischen Ohrdruf steht eine alte Brauerei. Doch Bier wird hier schon lange nicht mehr gebraut. Stattdessen erfüllt die sogenannte ​​Goldbergbrauerei eine wahrscheinlich noch wichtigere Aufgabe. Jahr für Jahr bietet sie einer 140-köpfigen Kolonie von kleinen Fledermäusen ein Zuhause für ihren Winterschlaf. Genauer gesagt sind es Kleine Hufeisennasen. Die Kolonie ist eine der bedeutendsten ihrer Art. Ihr Schutz gilt als Schlüsselfaktor im Kampf für den Erhalt ihrer Art. Damit sie weiter bestehen kann, muss die alte Brauerei instand gehalten und der Bestand überwacht werden.

Ausgangssituation

Kleine Hufeisennasen wurden zum Höhlentier des Jahres 2022 erkoren. Doch wirklich gut steht es um die kleine Fledermausart mit einem wirklich auffällig geformten Nasenaufsatz nicht. Denn während sie ihr Winterquartier vor allem in Karstgebieten aufsucht, ist sie im Sommer auf geschützte und frostfreie Rückzugsorte wie Dachböden angewiesen. Das macht sie stark abhängig von Menschen, weshalb es wichtig ist, ein friedliches Zusammenleben zwischen Mensch und Fledermaus zu ermöglichen. Höchste Zeit, unseren nachtaktiven Nachbarn wieder mehr Beachtung zu schenken und ihnen Lebensräume zu sichern.

Projektflächen

AUGUST 2022

Ohrdruf

Mit dem Jahrgang 2019 unserer TARA können wir eine Spende von 2000 Euro aufbringen, um die dringend benötigte Lichtschranke anzuschaffen. So kann der gefährdete Bestand der Kleinen Hufeisennasen am besten dokumentiert werden.

AUF EINEN BLICK

2000€ Spende

1 Lichtschranke

Projektvideo

Projektbilder

Projekterfolg

Durch Patenschaften decken wir die laufenden Kosten für die Pflege und den Erhalt der alten Goldbergbrauerei. Zudem installieren wir eine elektronische Lichtschranke. Diese zählt dauerhaft die Fledermäuse beim Ein- und Ausflug und hilft bei der Überwachung des Bestands. Außerdem schlägt sie Alarm, wenn ungebetene Gäste wie Steinmarder, Hauskatzen oder Schleiereulen das Quartier betreten. Denn ein einziger Jäger kann in kürzester Zeit die gesamte Kolonie der süßen Hufeisennasen ausrotten.

140 Fledermäusen

das Zuhause gesichert

1 Lichtschranke

zur Überwachung des Bestands

Weitere Projekte

Säe Blühwiesen für Schmetterlinge

Mit VIOLA hilfst du Schmetterlingen wie dem Schwalbenschwanz.

Säe Blühwiesen für Honig- und Wildbienen

Mit MELLI erschaffst du Blühwiesen für Bienen und Insekten.

Schütze Schweinswale in der Ostsee 

Mit OSKAR schützt du Schweinswale in deutschen Meeresschutzgebieten.

Erschaffe Biotope für Libellen

Mit DONATA erschaffst du Lebensräume für Libellen und Wasservögel.

Pflanze Bäume in Deutschland

Mit CERCUS erschaffst du nachhaltige Mischwälder in Bayern.